Sie sind hier

Volleyballdamen steigen auf – wir brauchen euch als Spielerin!

Liebe Leser/-innen, liebe Fans,

schon ist die Saison 2018/19 vorbei. Rückblickend gingen wir durch einige Höhen und Tiefen.
Die Hinrunde startete für uns sehr stark, wir konnten so gut wie alle Spiele für uns gewinnen. Lediglich gegen den Saisonmeister VSG Mundingen haben wir im spannenden 5. Satz verloren. Mit großer Hoffnung und Motivation, weiterhin unter den ersten Plätzen der Tabelle zu bleiben, begannen wir die Rückrunde.
Auch in Dieser konnten wir in den meisten Spielen siegen. Rückschlag war allerdings das verlorene Spiel gegen den VC Offenburg V. Im aufregenden „Finale“ um den ersten Platz gegen den VSG Mundingen, mussten wir uns allerdings geschlagen geben.
Trotzdem verlief die Saison für uns sehr erfolgreich und wir sind mit dem Ergebnis des Vizemeisters sehr zufrieden. Mit den erreichten 28 Punkten, hatten wir einen großen Abstand zum Dritten. Durch diese Leistung erreichten wir einen Platz in der nächst höheren Liga, der Bezirksklasse.
Zum Ende der Saison verkündeten uns die Damenmannschaft TVO I, dass sie in der nächsten Saison keine Mannschaft mehr melden werden, da sich ihr Team auflöst. Damit sind wir die einzige Volleyballmannschaft im TV Ortenberg. Nach langen Überlegungen entschlossen wir uns den Platz von Damen I in der Bezirksliga zu übernehmen und damit in der nächsten Saison gleich zwei Ligen höher zu spielen.
Aus Abitur-, Studiums- und Ausbildungsgründen müssen uns in diesem Jahr leider einige unserer Spielerinnen verlassen. Gerade für die neue Herausforderung bedeutet dies einen großen Verlust. Für die kommende Saison suchen wir also dringend neue Spielerinnen, die motiviert und ehrgeizig, Freude am Spielen im Team haben und sich uns gerne anschließen möchten. Bei Interesse kann man sich weiter auf der Internetseite (tvortenberg.de ) informieren oder sich bei unserem Trainer Stefan Schubert (Tel.: 0781 / 44 04 94, E-Mail: schubi.og@t-online.de) melden.

Wir freuen uns auf die kommende Runde und von euch zu hören!
Eure TVO Damen Volleyballmannschaft