Sie sind hier

Spielbericht Volleyball nächster Spieltag 17. Februar

SPIELBERICHT
Jugendvolleyballmannschaft Damen

6 Punkte beim Heimspieltag!
Der erste Heimspieltag der Rückrunde der Saison 18/19 am Sonntag, den 3. Februar war für uns ein voller Erfolg! Das lag, neben unserer guten Tagesleistung, auch an der tatkräftigen Unterstützung unserer Zuschauer, die in der heimischen Halle natürlich besonders zahlreich erschienen sind. Ein riesen Dankeschön auch an „Lang`s Backstube“ aus Ortenberg, die uns als unser Sponsor diesmal 20 Brezeln zum Verkauf bereitstellten.
Unseren ersten Gegner, den TV Kippenheim 2, gegen den wir in der Hinrunde einen Satz verloren hatten, konnten wir diesmal mit einem klaren 3:0 Sieg schlagen.
Dies erreichten wir, trotz anfänglicher Schwierigkeiten, ins Spiel reinzukommen, da in der Mannschaft eine allgemeine Nervosität lag, die uns auch einige Fehlerpunkte kostete. Am Schluss reichte es dennoch für einen 25:19 Satzgewinn.
Auch der zweite Satz war von Aufregung und Leichtsinnsfehlern geprägt, doch langsam fanden wir uns ins Spiel ein und konnten so einige gute Treffer und starke Angriffe erzielen. So endete der zweite Satz spannend mit einem 25:17 Sieg.
Der eindeutige Gewinn im letzten Satz (25:7) war für uns der krönende Abschluss des ersten Spieles. Nach der anfänglichen Nervosität konnten wir jetzt zeigen, was wir wirklich draufhaben und es kam zu einigen schönen Spielzügen.
Vom TV Kollnau-Gutach 2 waren wir nach dem Einspielen etwas eingeschüchtert, da sie starke Angaben und Angriffe zeigten.

Im Spiel setzten wir uns dann aber 3:0 durch. Die ersten beiden Sätze mit 25:16 und 25:14 konnten wir recht schnell beenden, wobei auch diese von einigen Fehlern durchzogen waren. Allerdings hatten wir diesmal weniger Probleme, in unser Spiel zu finden, und es kam zu vielen schönen Spielzügen, einigen guten Rettungsaktionen und Punkten durch geblockte Bälle, was uns besonders freute.
Im letzten Satz mussten wir dann einige Rückschläge einstecken, sodass wir auch kurze Zeit hinten lagen. Dank unserer mittlerweile laut anfeuerten Fans und den motivierenden Worten unseres Trainers, rissen wir uns nochmal zusammen und erreichten so den 25:21 Satzgewinn.
Nun sind wir auf unsere letzten beiden Spieltage gespannt, da wir als aktuell Zweite eine gute Chance haben zur nächsten Saison aufzusteigen!

An dieser Stelle möchten wir Sie auch zu unserem nächsten Spieltag am 17. Februar in der Nordwest Sporthalle in Offenburg einladen. Beginn ist um 11 Uhr mit dem ersten Spiel gegen die Heimmannschaft, den VC Offenburg 5. Dies wird das erste Spiel diese Saison gegen den VCO, weshalb wir sehr gespannt sind, wie der Gegner spielen wird.
Nachdem der VCO gegen den SV Waldkirch 2 gespielt hat, dürfen auch wir gegen den SVW antreten. Auch dieses Spiel verspricht, spannend zu werden und wir hoffen natürlich, dass wir es für uns entscheiden können.

Über Ihr zahlreiches Kommen würden wir uns sehr freuen!